Einführung in die neue Sendeart FT8 – 20.12.2017

7. WSPR Basteltag 29.11.2017
30.11.2017
Geburtstagsgrüße von der ISS am 06.12.2017
08.12.2017

FT8

Der Amateurfunk macht auch vor neuen digitalen Sendearten nicht Halt. So wurde ein neuer Standard – genannt FT8 – entwickelt, der die Kommunikation auf Kurzwelle unterhalb der Hörbarkeitsgrenzen möglich macht. Seit WSPR (Weak-Signal-Propagition-Reporter oder kurz: Whisper=Flüstern) oder JT-65  ist das nichts Neues – doch sind diese Verfahren deutlich langsamer. Unsere Mitglieder Benedikt, DO5BEN und Andre, DL6HBQ haben die Sendeart bereits in der Praxis mit Erfolg getestet und weisen Interessierte am 20.12.2017 in Theorie und Praxis  im Rahmen des Klubabends ab 20 Uhr ein.

Gäste sind herzlich willkommen!

Stefan
Stefan
Lasst die Finger sprechen -.-. --.-

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: